Beim Lesen des Beitrages von Jasmin auf Packlisten.org wurde ich neugierig. Was Jasmin hier geschrieben hat, fand ich so interessant, das ich es mit euch teilen möchte (Beitrag leicht angepasst).

Wir Männer haben da ja weniger ein Problem. Meist findet sich irgend eine Mauer oder ein Baum, wo wir uns Erleichterung verschaffen können. Auch sind oftmals öffentliche Toiletten nicht so sauber, doch was stört uns dass: Wir (Männer) stehen ja sowieso. Ja, zu Hause und dort wo es sauber ist, setze ich mich auch hin.

Frau in Nöten
Urheber: Ocskay Mark - fotolia.com

Aber was macht Frau, wenn die Blase drückt?

Im Wald mag es ja noch gehen. Ein Gebüsch ist irgendwo zu finden - wenn da nicht die Mücken wären. Die stechen dann gerne, wo auch Frau keine haben möchte. Doch in der Stadt geht das garnicht. Da ist Pinkeln verboten und kann locker mal mit 30€ Busgeld geahndet werden. Doch auch die öffentlichen Toilette sind oftmals so verschmutzt, dass Frau sich da nicht hinsetzen möchte.

UrinaleDie Lösung: Urinale! Da gibte es die verschiedensten Sorten. Wegwerfurinale aus Pappe, aus z. T. biologisch abbaubarem Kunststoff, wiederverwendbare aus Silikon oder Plastik und ausgefeilte Systeme für extremere Zwecke.

Für welche Zwecke sind Urinale praktisch?

  • wenn man in den Urlaub fährt und im Stau steht
  • auf langen Roadtrips oder Backpacking-Trips
  • wenn man auf Tagestouren unterwegs ist (kleinere Boote oft ohne Toilette)
  • wenn man empfindlich auf Mückenstiche reagiert (oder es Tigermücken gibt)
  • wenn man sich vor Dixi-Klos ekelt (z. B. auf Festivals)
  • wenn man wild campt usw.

Urinale gibt es in verschiedenen Ausführungen. (Urinale bei Amazon anschauen)

Vorteile von Urinalen

Egal für welches Urinal du dich entscheidest, die Vorteile sind bei allen vorhanden:

  • keine Mückenstiche wenn du mal im Wald musst
  • hygienischer bei öffentlichen WCs, die oftmals nicht so sauber sind
  • du musst dich nicht mehr hinhocken und dabei verrenken
  • es kann nichts mehr daneben gehen
  • du sparst dir das Bußgeld, wenn du in der Öffentlichkeit pinkeln musst
  • entspannt, wenn du auf der Autobahn im Stau stehst

 Quelle des Beitrages: www.packlisten.org/urinale

Kommentare powered by CComment